Unsere Geschäftsbedingungen

Wir arbeiten ausschließlich aufgrund des Transportrecht gemäß HGB sowie der AdSp (Allgemeinen deutschen Spediteursbedingungen ) neuester Fassung.

Wir weisen daraufhin, dass nach AdSp / Ziffer 23 die Haftung des Spediteurs bei Verlust oder Beschädigung des Gutes im Regelfall auf 5,00 € je kg des Rohgewichts der Sendung beschränkt ist und dass bei einem Verkehrsvertrag über die Beförderung mit verschiedenen Beförderungsmitteln sowie bei Großschäden darüber hinaus eine Begrenzung auf 2 Sonderziehungsrechte (entspricht ca. 2,55 €) je kg eingreift.

Zum Öffnen der folgenden Dateien benötigen Sie den Adobe - Reader, welchen Sie bei Bedarf hier kostenlos laden können.